Aktuelles

Keine Erhebung der Elternbeiträge

Keine Erhebung der Elternbeiträge

 

Liebe Eltern,

auf Grund der Mitteilung der Stadt Weimar erheben wir für den Zeitraum der Schließung unserer Kitas (16.03.2020-19.04.2020) keine Elternbeiträge. Die Beiträge werden nur fällig, sofern Ihr Kind in einer Notfallgruppe betreut wird.

Aus diesem Grund haben wir als Träger unserer Einrichtungen beschlossen, die Abbuchungen der Elternbeiträge für den Monat April für die nicht betreuten Kinder auszusetzen. Alle darüber hinausgehenden Verrechnungen und Gutschriften werden dann nach Öffnung der Einrichtung veranlasst.

Bitte bedenken Sie jedoch, dass für den Zeitraum 01.03.2020-15.03.2020 gegebenenfalls Essengelder angefallen sind und diese bei Vorliegen einer Fälligkeit zum 15.04.2020 abgebucht werden.

Herzliche Grüße

Ihre HTG

Stand: 18.03.2020, 9.44 Uhr

PS: Haben Sie sich schon für unseren Newsletter zu den aktuellen Entwicklungen registriert? Mehr Informationen.

Aktuelle Entwicklungen per E-Mail erhalten

Aktuelle Entwicklungen per E-Mail erhalten

 

Liebe Eltern,

infolge der COVID-19-Pandemie haben wir uns entschieden, kurzfristig einen Newsletter einzurichten.

Wir informieren Sie tagesaktuell auf htg.de über die neuesten Entwicklungen. Dazu gehören Informationen zur Schließung, Wiederöffnung und zu Hygienemaßnahmen in unseren Kitas. Außerdem finden Sie hier auch andere interessante Neuigkeiten zur HTG.

Sobald wir eine Nachricht auf htg.de veröffentlichen, erhalten Sie eine E-Mail.

Den Newsletter versenden wir über einen externen Anbieter. Bitte beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.

Zur Anmeldung hier klicken: https://seu2.cleverreach.com/f/251035-247407/

Herzliche Grüße

Ihre HTG

Leiter*in Kita Weimar-Legefeld

Leiter*in Kita Weimar-Legefeld

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Leiter*in für unsere Kita in Weimar-Legefeld mit 50 Kindern ab dem 1. Lebensjahr bis zum Schuleintritt. Die Stelle ist befristet für die Dauer der Elternzeit der bisherigen Leiterin bis voraussichtlich Juni 2021.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderen:

  • Übernahme der Leitung aller Bereiche unserer Kita in Legefeld
  • Fachliche und persönliche Führung der Mitarbeiter*innen
  • Zusammenarbeit mit den Eltern bzw. dem Elternbeirat
  • Verwaltungs- und Organisationsaufgaben, die für einen reibungslosen Ablauf notwendig sind
  • Zusammenarbeit mit dem Träger
  • Zusammenarbeit mit Grundschulen, Behörden und Institutionen
  • Öffentlichkeitsarbeit

Ihre Qualifikation und Voraussetzungen

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in und mehrere Jahre Berufserfahrung. Wünschenswert (jedoch nicht zwingend notwendig) ist ein abgeschlossenes Studium als Kindheitspädagog*in oder ein vergleichbarer Hochschulabschluss.
  • Sie verfügen über umfangreiches Wissen über die Arbeit und die Regelungen im Bereich von Kindertagesstätten.
  • Sie besitzen pädagogische Fähigkeiten, soziale Kompetenz und die Kompetenz einer Führungskraft, sodass Sie auch in schwierigen Situationen stets den Überblick behalten.
  • Sie haben ein sicheres und freundliches Auftreten.

Wir bieten:

  • einen freundlichen und modernen Arbeitsplatz in einem im Jahr 2014 neu errichteten Kindergarten
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD (Eingruppierung: S 13)
  • ein Konzept im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement und
  • diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Für Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an Frau Haase:
Telefon: (03643) 83 23 13
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungen bis spätestens 28. Februar 2020 ausschließlich auf postalischem Weg an:

Hufeland-Träger-Gesellschaft Weimar mbH
Personalabteilung
Zur Hd. Frau Haase
Martin-Luther-Straße 2
99425 Weimar