Aktuelles

Schutzmaßnahmen in unseren Kitas

Schutzmaßnahmen in unseren Kitas

 

Im Rahmen der COVID-19-Pandemie haben wir während der Notbetreuung in allen Kitas besondere Schutzmaßnahmen für die Erzieher*innen eingeführt. Sandra Hammer von der Kita »Gelmeroda« erläutert im Video die unterschiedlichen Masken und wie sie bei den Kindern ankommen.

 

PS: Haben Sie sich schon für unseren Newsletter zu den aktuellen Entwicklungen registriert? Mehr Informationen.

500 Masken für Weimar

500 Masken für Weimar

 

Simon Steinecke von der Hufeland-Träger-Gesellschaft (HTG) hat als Quartiersmanager Weimar-West einen Aufruf gestartet. Tatsächlich haben sich wie Ricarda Müller ingesamt zwölf Anwohnerinnen bereit erklärt, Masken für die städtischen Kitas der HTG, den REWE-Markt Weimar-West, das AWO-Seniorenheim am Paradies und das Zentrum für Ambulante Komplexleistungen der Lebenshilfe zu nähen.

Die Baumwollstoffe waren durch Spenden schnell zusammen, dank dem Verein Boje e.V. und der Tafel Weimar konnten ausreichend Bänder und sogar eine Waschmaschine organisiert werden. Einen riesigen Dank an die ehrenamtlichen Näherinnen!

 

PS: Haben Sie sich schon für unseren Newsletter zu den aktuellen Entwicklungen registriert? Mehr Informationen.