Mit über 150 Mitarbeiter:innen, 11 Kindergärten und 8 sozialen Projekten ist die Hufeland-Träger-Gesellschaft Weimar mbH (HTG) als Tochter der Stadt Weimar spezialisiert in den Bereichen Kita und Soziales.

Wir suchen ab 01.09.2024 oder später eine/n

Referentin/ Referent der Geschäftsleitung (m/w/d)

in Vollzeit- 39 h unbefristet bei flexibler Zeiteinteilung.

Ihre Aufgaben:

  • Sie beraten und unterstützen die Geschäftsleitung bei der Einführung, Aufrechterhaltung und Änderung von Prozessen und Organisationsstrukturen. Sie entwickeln Visionen und Strategien für die fachliche Weiterentwicklung der Unternehmensbereiche. Gemeinsam mit der Geschäftsleitung wirken Sie an der Implementierung und Optimierung wesentlicher Prozesse, wie der Qualitätsentwicklung und Digitalisierung mit.
  • Sie unterstützen die Einrichtungen und Verwaltung bei der Finanzplanung und – auswertung und die Geschäftsleitung beim Jahresabschluss. Durch aktive Gremienarbeit vertreten Sie die HTG nach außen und durch Organisation und Begleitung der Leitungsberatungen sind Sie ein wichtiges Bindeglied zwischen Geschäftsleitung und Verwaltung auf der einen Seite und den Kindergärten und sozialen Einrichtungen auf der anderen Seite.

Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen:

  • Sie besitzen einen Fachhochschulabschluss oder Hochschulabschluss im sozial- oder betriebswirtschaftlichen Bereich oder alternativ im sozialen Bereich und können eine betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation nachweisen?
  • Sie besitzen fachspezifische Kenntnisse und Interesse in mehreren der Bereiche Kindergärten, Sozialarbeit, Sozialraumorientierung und Immobilienwirtschaft?
  • Sie haben idealerweise vertiefte Kenntnisse im Controlling und der Buchführung bzw. die Bereitschaft der Weiterbildung und Qualifikation in diesen Bereichen?
  • Sie würden sich als teamfähig charakterisieren, können selbstständig arbeiten und besitzen ein großes Verantwortungsbewusstsein?
  • Sie haben ein emphatisches und wertschätzendes Wesen und können konsequent und durchsetzungsfähig sein?

Sie erwartet u.a.:

  • eine attraktive Entlohnung nach TVöD und flexible Arbeitszeiten
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement und Partizipationsmöglichkeiten
  • ein fester, krisensicherer und abwechslungsreicher Job mit hohem fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungspotential

Sie sind interessiert?! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 29.07.2024.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen an: janine.hoernlein@htg.de oder schriftlich an:

Hufeland-Träger-Gesellschaft Weimar mbH
Martin-Luther-Str. 2
99425 Weimar

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Frau Hörnlein unter 03643/832318 zur Verfügung.